wyhnalek

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachfolgend finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB) für Bestellungen im Online-Shop der Wyhnalek GmbH, FN 298462 s, Hauptstraße 5, 2351 Wiener Neudorf unter der Internetdomain „www.wyhnalek.com“. Die Internetdienste stehen im Eigentum der Wyhnalek GmbH und werden von dieser betrieben.

1. Vertragsgegenstand und Geltungsbereich

Die AGB gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Wyhnalek GmbH und den Kunden, die im Fernabsatz unter der Internetadresse http://www.wyhnalek.com erbracht werden. Abänderungen oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung durch die Wyhnalek GmbH.

Abweichenden, entgegenstehenden oder auch bloß zusätzlichen bzw ergänzenden Vertragsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen.

2. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande bei Bezahlung bzw. bei Übermittlung der Bestellbestätigung. Bei einem Einkauf im Online-Shop mit Lieferung bzw. Click & Collect erhält der Kunde die Rechnung nach dem Vertragsabschluss per E-Mail. Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Sie bestätigen die Bestellung durch Klicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ und durch das Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * gekennzeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind.

Da auf Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern im Sinne des § 1 Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) zwingende gesetzliche Bestimmungen anzuwenden sind, werden bestimmte Rechte mit ausschließlicher Geltung für Verbraucher eingeräumt. Darauf wird bei den jeweiligen Stellen gesondert hingewiesen. Verbraucher ist eine Person, die ein Rechtsgeschäft abschließt, das nicht zum Betrieb ihres Unternehmens gehört. Unternehmer ist dagegen im Sinne des KSchG jemand, für den das abgeschlossene Rechtsgeschäft zum Betrieb seines Unternehmens gehört. Kunden im Sinne dieser AGB sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

Die Leistungen im Fernabsatz werden nur voll geschäftsfähigen Kunden ab 18 Jahren angeboten.

3. Rücktrittsrecht Wyhnalek GmbH

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist die Wyhnalek GmbH zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

4. Vertragssprache

Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigungen werden in deutscher Sprache angeboten.

5. Preise/ Zahlung

Die von der Wyhnalek GmbH angegebenen Preise sind Bruttopreise und enthalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer. Auf den dem Kunden übermittelten Rechnungen ist die österreichische gesetzliche Umsatzsteuer gesondert ausgewiesen. Die Verrechnung erfolgt in EUR. Für jede Lieferung fällt zusätzlich die dem Kunden vor Abgabe seiner Bestellung im Onlineshop mitgeteilte Versandgebühr an.

Die Warenlieferungen inklusive Versandkosten sind vom Kunden direkt beim Online-Kauf mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), Maestro, PayPal oder Sofortüberweisung zu bezahlen.

6. Zahlungsverzug

Für den Fall eines Zahlungsverzugs ist die Wyhnalek GmbH berechtigt, ihre Leistungen bis zur Einbringung der vereinbarten Gegenleistung zurückzubehalten oder durch Setzung einer Nachfrist von zwei Wochen vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall ist der Kunde verpflichtet, die erhaltenen Waren unverzüglich auf seine Kosten an die Wyhnalek GmbH zurückzustellen, sowie alle mit der Eintreibung der Forderung verbundenen Kosten (insbesondere Inkassospesen), ebenso wie gesetzliche Verzugszinsen, zu ersetzen.

7. Click & Collect

Mit der Option Click & Collect bestellt der Kunde die Ware direkt in die Geschäftsräumlichkeit von der Wyhnalek GmbH und holt sie von dort ab.

Sollte der Kunde die Ware nicht innerhalb der 5-Werktagen-Frist sowie nach erneuter Erinnerung und Nachfristsetzung (fünf Werktage) abgeholt haben, so hat die Wyhnalek GmbH das Recht zum Weiterverkauf, insbesondere um finanziellen Schaden von ihr abzuwenden. Sollte der Kunde mit über zehn Werktagen ab Benachrichtigung von der Abholbereitschaft mit der Abholung in Verzug geraten, so behält sich die Wyhnalek GmbH vor, vom Vertrag zurückzutreten. Von diesem Rücktrittsrecht wird der Kunde verständigt.

8. Lieferung

Bestellungen über den Wyhnalek GmbH Onlineshop können nur innerhalb von Österreich und Deutschland zugestellt werden. Der Versand von Großmöbeln ist ausschließlich innerhalb Österreichs möglich. Für den Versand und die Lieferungen nach Deutschland erstellen wir auf Anfrage gerne ein individuelles Lieferangebot.

Die Wyhnalek GmbH liefert an jede Adresse in Österreich/Deutschland, entweder per Spedition oder per Paketdienst.

Für die Lieferung müssen entsprechende freie und leicht erreichbare Zufahrtsmöglichkeiten sowie zumutbare Straßenverhältnisse gegeben sein. Sind dem Kunden bereits bei der Bestellung gewisse Barrieren bekannt, die eine normale Lieferung erschweren, hat er dies im Bestellvorgang bei „Hinweise“ bekanntzugeben. Die Pakete werden durch die Paketdienstleister an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse (frei Bordsteinkante) befördert oder direkt in der Postfiliale hinterlegt. Bei Verträgen über Waren wird im Bestellvorgang, sowie in der Bestellbestätigung der Liefertermin ausgewiesen.

Das Montieren der Ware hat der Kunde selbst durchzuführen, es sei denn, dies wurde durch den Kunden gesondert bestellt und bezahlt.

9. Gefahrenübergang

Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware nicht bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer auf den Kunden über, sondern erst im Zeitpunkt der Ablieferung, es sei denn, der Kunde hat den Beförderungsvertrag selbst geschlossen, ohne dabei eine von der Wyhnalek GmbH vorgeschlagene Beförderungsmöglichkeit zu nützen. In diesem Fall geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer auf den Kunden über.

10. Eigentumsvorbehalt

Die von der Wyhnalek GmbH an den Kunden verkauften Waren bleiben bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum der Wyhnalek GmbH.

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises stellen sie ein anvertrautes Gut dar, das insbesondere weder veräußert noch verpfändet noch verliehen werden darf.

11. Gewährleistung und Haftung

Bei Mängeln der Ware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Frist für die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche beträgt 24 Monate ab Übernahme der Ware. Wenn der Kunde Unternehmer ist, hat er die gelieferte Ware nach Erhalt unverzüglich auf Vollständigkeit, Richtigkeit und sonstige Mängelfreiheit zu überprüfen und eventuelle Mängel unverzüglich, spätestens innerhalb von sieben Werktagen nach Erhalt der Ware bei sonstigem Verlust aller ihm aus bei einer ordnungsgemäßen Untersuchung erkennbaren Mängel zustehenden Ansprüche schriftlich zu rügen.

Die Wyhnalek GmbH haftet nur in Fällen bei Vorliegen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Der Ersatz von (Folge-)Schäden und Vermögensschäden sind bei Vorliegen von leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Personenschäden.

12. Widerrufsrecht / Rücktritt

Verbrauchern im Sinne des KSchG steht das gesetzliche Widerrufsrecht zu:

Der Verbraucher hat das Recht einen mit der Wyhnalek GmbH abgeschlossenen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

a) an dem Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat, wenn der Kunde eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;

oder

b) an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat, wenn der Kunde mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die Waren getrennt geliefert werden;

oder

c) an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen hat, wenn der Kunde eine Ware bestellt hat, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, hat die Wyhnalek GmbH den Warenwert spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Ware wieder bei der Wyhnalek GmbH eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet die Wyhnalek GmbH dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion ein- gesetzt hat. Sollten die Waren bei der Rücksendung Gebrauchsspuren oder Beschädigung aufweisen, behält sich die Wyhnalek GmbH das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

Bei Widerruf von einzelnen Artikeln der Bestellung werden anteilmäßig die Lieferkosten des entsprechenden Warenwertes rückerstattet.

Die Beweislast für die rechtzeitige Ausübung des Widerrufsrechts trifft den Verbraucher.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Verbraucher der Wyhnalek GmbH, Hauptstraße 5, 2351 Wiener Neudorf, Kontakt: office@wyhnalek.com, mittels einer eindeutigen Erklärung über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn der Kunde die eindeutige Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Ein Musterformular zur Widerrufserklärung finden Sie hier.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vor- gefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

13. Sonstiges
Für Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist das sachliche und örtliche Gericht in Österreich zuständig. Österreichisches Recht gilt als vereinbart.

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden, einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Kurze Sommerpause by wyhnalek

Manchmal müssen auch wir wieder unsere Batterien aufladen: von 14. bis 27. August 2023 ist unser Pausenknopf gedrückt und unser ShowRoom geschlossen. Danach sind wir wieder voller Energie und mit neuen Ideen für euch da.
Wir wünschen euch einen schönen August und schicken viele liebe Grüße,
euer Georg Wyhnalek & Team